Wiedereröffnung der   
               Schlösslesfeldbibliothek


Nach der langen Corona bedingten Pause öffnet die Stadtteilbücherei am nächsten Dienstag, den 30. Juni, ab 14.30 Uhr wieder ihre Pforten. Sehr erfreulich ist, dass die Zweigstelle auch über die Sommerferien geöffnet sein wird!

Für die Sicherheit der Besucher existiert ein Hygienekonzept, das sich im Wesentlichen aus den folgenden Maßnahmen zusammensetzt:

• gleichzeitiger Aufenthalt von maximal 20 Personen in der Bücherei
   (inkl. Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter)
• gute und regelmäßige Lüftung der Räumlichkeiten
• eine Besucherampel am Eingang, die anzeigt, ob die erlaubte Auslastung
  erreicht ist
• Desinfektionsspender
• Tragen von Mundschutz für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
  obligatorisch
• kein längerfristiger Aufenthalt in den Räumlichkeite zum Beispiel, um
  Zeitung zu lesen oder Hausaufgaben zu erledigen, lediglich
  Kurzaufenthalte für Rückgabe und Ausleihe von Medien
• keine Veranstaltungen
• keine Gruppen (Schüler, Kitas etc.)
• stündliche Flächendesinfektion, v.a. der Geräte für Ausleihe und Rückgabe

Wir freuen uns, dass die Bücherei wieder für uns Schlösslesfelder und Ossweiler da ist und hoffen, dass Sie das Angebot wieder zahlreich wahrnehmen.

                          ****************************

 

           Hol- und Bringservice
          exklusiv für Mitglieder

 

Wir verstehen, dass vor allem ältere Mitglieder und solche, die
gesundheitlich vorbelastet sind, derzeit von einem Besuch der
Zweigstelle absehen.

Um Ihnen trotzdem die Möglichkeit zu geben, Medien auszuleihen und zurückzugeben, bieten wir ab sofort testweise bis zu den Sommerferien einen Bring- und Holservice für Medien aus der Schlösslesfeldbibliothek an. Falls tatsächlich Bedarf besteht, führen wir diesen Service auch über die Ferien fort.

• Bitte teilen Sie uns die gewünschten Bücher (Titel, Autor),
  ihren Namen und ihre Ausweisnummer bis spätestens
  jeden Dienstag nachmittag, 16:00 Uhr per Email an
  info@pro-schloesslesfeldbibliothek.de mit.

• Sofern die Bücher vorrätig sind, liefern wir sie am
  darauf folgenden Donnerstag zwischen 17 und 18 Uhr
  an die Haustür und holen dort auch Medien für die
  Rückgabe ab. Falls Sie besondere Wünsche für den
  Ablauf der Lieferung oder Rücknahme haben, teilen
  Sie uns das bitte bei der Bestellung mit. Alternative
  Zeitfenster können wir leider nicht anbieten, dafür
  fehlen uns schlicht die Ressourcen.

• Dieses Angebot ist auf Mitglieder des Fördervereins
  beschränkt, bitte haben Sie dafür Verständnis.

Wir sind sehr gespannt, ob und wie dieser zusätzliche Service angenommen wird.

 

Wir suchen ehrenamtliche Helfer/innen

Viele unserer ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen gehören ihres Alters wegen zur Risikogruppe und fühlen sich deshalb verständlicherweise nicht wohl bei dem Gedanken, sich während der Öffnungszeiten in den Räumlichkeiten der Bibliothek aufzuhalten.

Zwar stellen wir die Arbeitszeiten gerade dahingehend um, dass ein Teil der ehrenamtlichen Arbeit außerhalb des Publikumsverkehrs stattfinden kann, aber trotzdem benötigen wir während der Öffnungszeiten noch tatkräftige Unterstützung. Denn wir rechnen damit, dass wegen Corona zwar die Besucherzahlen zurückgehen, wie sie es auch in der Hauptstelle tun, nicht aber die Ausleihen, die auch dort auf unverändert hohem Vor-Corona-Niveau sind.

Darum appellieren wir an Sie, liebe Mitglieder: Wenn Sie Lust und Zeit haben, sich in die ehrenamtliche Arbeit während der Öffnungszeiten einzubringen, und sich damit wohlfühlen, sich währenddessen mit bis zu zwanzig anderen Personen unter Einhaltung der Hygienevorschriften in den Räumlichkeiten der Bücherei aufzuhalten, dann melden Sie sich doch bitte unter unser Email-Adresse info@pro-schloesslesfeldbibliothek.de.

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf die Unterstützung unserer Mitglieder angewiesen. Danke !



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte Termin vormerken!